Seit Jänner 2008 gilt für Kraftfahrer auf Österreichs Straßen eine Winterausrüstungspflicht. Diese beginnt mit 1. November und endet mit 15. April des Folgejahres. Wer nun bei winterlichten Fahrbahnverhältnissen ohne Winterreifen fährt  und noch dazu andere Verkehrsteilnehmer gefährdet, riskiert eine Geldstrafe.

Der Steirische Zivilschutzverband hat im nachstehenden Informationsblatt die wichtigsten Punkte rund um die "Winterreifenpflicht" zusammengefasst und gibt Ihnen einige nützliche Tipps, wie Sie sicher durch den Winter kommen.

 

pdfInfoblatt_-_Winterreifenpflicht.pdf

 

 images 3